Steckzaun
Teichzaun

Steckzaun Vienna im Online-Shop ansehen

Endstab für Steckzaun Vienna

Sie benötigen einen Endstab Vienna um den letzten Stab einer Zaunstrecke zu befestigen, damit sich dieser nicht mehr verdrehen kann.
Für jede Unterbrechung im Zaun benötigen Sie wieder einen Endstab (z.B. wenn ein dicker Baum im Zaunverlauf steht).

Für Rundungen oder Ecken benötigen Sie keine Endstäbe.

Wandhalter für Steckzaun Vienna

Einen Wandhalter benötigen Sie um den ersten oder letzten Stab einer Zaunstrecke an einer Wand oder einem Pfosten zu befestigen.
Einer reicht in der Regel pro Wandanschluss, da der Steckzaun- oder Endstab unten in den Boden eingeschlagen wird.
Zwei Wandhalter können auch als Türschanier an einer Mauer oder Holzpfosten genutzt werden.

Bei jedem Wandhalter liegen zwei Schlüsselschrauben aus Edelstahl und 2 Nylondübel bei. Der Endstab ist nicht enthalten. Diesen können Sie gerne als Zubehör erwerben.

Verbindungsklemme 

Mit der Verbindungsklemme kann man den Steckzaun Vienna mit dem Stellzaun Poolfix-100 verbinden.

Die Verbindungsklemmen benötigen Sie nur, wenn Sie den Steckzaun Vienna mit den Poolfix-100 Elementen an der linken Seite (von vorne gesehen) verbinden möchten. Sie benötigen 2 Verbindungsklemmen für jede Verbindung.

Je 2 Edelstahl-Schrauben M6x25 mit Muttern werden mit geliefert.

Optionale Elemente und Zubehör:

© 2019 W. Drab - Alt Wiener Gusswaren - Kunstguss in Messing, Bronze, Aluminium und Gusseisen.
A-1030 Wien, Rennweg 49, Tel: +43 1 713 79 99 office@drab.at